schwedische Kachelöfen

Aufgrund eines königlichen Appels sparsamer mit Brennholz umzugehen, konstruierte der schwedische Architekt Carl Johann Cronstedt 1769 einen Kachelofentyp, welcher sich durch besonders effektive Wärmespeicherung auszeichnete. Aus anfänglich eher einfachen Öfen entwickelten sich später schicke „Designerstücke“, die nicht nur sehr gut heizten, sondern auch zum Statussymbol avancierten. Bekannte Architekten ihrer Zeit entwarfen damals edle Unikate, die die Ofenbaumeister eindrucksvoll umsetzten. Durch die Einführung der Zentralheizung wurden Kamine und Kachelöfen längere Zeit als unmodern angesehen. Jedoch durch steigende Energiepreise ist dieser Trend schon lange nicht mehr aktuell. Heute gibt es kaum einen Bauherren, der nicht schon einmal über einem Kachelofen nachgedacht bzw. davon geträumt hat. Wie wenige andere bauliche Maßnahme steigern besonders die antiken schwedischen Kachelöfen durch ihre positive Wirkung das Raumklima und die Lebensqualität.
Der schwedische Zylinderofen hat einen sehr hohen Wirkungsgrad und die Wärme wird nach dem Erlöschen des Feuers noch sechs bis acht Stunden gespeichert und langsam an den Raum abgegeben. Ein Faktor, der zu heutigen Zeiten immer interessanter und zunehmend wichtiger wird. Durch die Messingtüren, die auf Wunsch den Blick auf das Flammenspiel freigeben, muss niemand auf die Faszination des offenen Feuers verzichten.Damit der Traum vom antiken Kachelofen nicht zum Alptraum wird, ist der Fachmann unverzichtbar. Nur die individuelle Anpassung an die jeweilige Bausubstanz garantieren ungetrübte Wohlfühlstunden für Genießer.

Der schwedische Zylinderofen ist ein Speicherofen nach dem Grundofenprinzip und hat folgende Vorteile:

    gute Speicherfähigkeit, wodurch konstante Raumtemperatur erzeugt werden
    Ökologisches Heizen mit nachwachsendem Brennstoff
    keine Staubverwirbelung (ideal für Allergiker)
    Wirtschaftlichkeit, da Holz ein günstiger Energieträger ist
    Strahlungswärme, wie bei der Sonne
    Bequemlichkeit, da der Ofen nur 1-2 Mal am Tag geheizt wird